YOSHIKO

Yoshiko arbeitet bei der Herstellung von Yoshiko-Artikeln nach den höchsten Standards. Die Natur ist die Quelle ihrer Ideen und sie stellen sicher, dass sie diese bei jeder Produktionsrunde mit Respekt behandeln. Deshalb arbeiten sie nur mit nachhaltigen, organischen Materialien oder mit sicheren Alternativen, wenn die Natur dies nicht bieten kann. Sie verwenden recycelbare und wenn möglich biologisch abbaubare Verpackungen für ihre Taschen, Packpapier und Geschenkkartons. Sie arbeiten nur mit Fabriken zusammen, die ihre ethischen Werte respektieren und die auch an ihrem eigenen Arbeitsplatz nach ihrer Philosophie und ihren Prinzipien handeln. Sie setzen ihre Regeln bezüglich Menschen und Material strikt durch. Sie sind vor Ort, um dies zu überprüfen. Sie sind ausdrücklich gegen Kinderarbeit und jede Form von Zwangsarbeit, unabhängig vom Alter. Sie erwarten von ihren Geschäftspartnern, dass sie ihre Menschen mit Respekt und Würde behandeln.

Geschäfte machen ist fairplay und fairbezahlt

Ihr Logo finden Sie auf den Anhängeetiketten; diese handgefertigte Lotusblume symbolisiert den Beitrag für unterprivilegierte Studenten aus den Slums von Dhaka. 

Fast alle ihre Produkte könnten eine so schöne, handgefertigte Anstecknadel haben, die Sie an Ihrer Jacke oder Tasche befestigen oder an einen Freund oder ein Familienmitglied verschenken können. 

Mit dem Lotus zeigen Sie, dass Sie Yoshiko-Produkte kaufen und die Wohltätigkeitsorganisation unterstützen. Wir lassen diese Anstecknadeln zu einem fairen Preis bei der Vialisa-Stiftung anfertigen. 

Je mehr Produkte Sie mit dem Bus kaufen, desto mehr Studenten können wir unterstützen. 

Immer eine Anstecknadel an den Artikeln, dann bittet Yoshiko um 1 € Beitrag pro Produkt, damit sie Mädchen in Dhaka studieren lassen können.

© 2020 - 2021 gifts-with-impact | sitemap | rss | ecommerce software - powered by MyOnlineStore